Gaming: Maus Makro erstellen mit Roccat Swarm

Gaming Maus Makro erstellen mit Roccat Swarm
Inhaltsverzeichnis

Eigentlich kann man es auch als Hardware cheaten (Cheater) bezeichnen, wenn man sich per Software ein Makro für die linke Maustaste erstellt. Hier gebe ich dir die Anleitung, wie du mit der Software Roccat Swarm dein Maus Makro erstellst, damit du die linke Maustaste gedrückt halten kannst und automatisch schießt!

Anleitung: Maus Makro Autofire erstellen

Du benötigst die Software passend zu deiner Roccat PC Maus „Roccat Swarm“. Mit Roccat Swarm kannst du nicht nur Makros für alle Spiele erstellen sondern auch die RGB Beleuchtung steuern. Auch die DPI (Abtastrate) deiner Maus konfigurieren. 

In der Roccat Swarm Software klickst du unten auf den Makro Manager.

Maus Makro Manager
Maus Makro Manager

Es öffnet sich der Makro Manager in einem neuen Fenster. Auf der linken Seite findest du bereits einige Spiele! Du kannst aber oben Links auf den Ordner mit dem kleinen Plus (rechts daneben) klicken und dir ein eigenes Spiel erstellen. Meins habe ich BATTLEFIELD 2042 benannt!

Maus Makro Manager Profile
Maus Makro Manager Profile

Klicke nun auf den Pfeil links neben deinem Spiel. Es erscheint der Link „Neues Makro hinzufügen„.

Maus Makro Manager neu
Maus Makro Manager Profile
  • Klicke auf hinzufügen und gib zum Beispiel autofire ein.
  • Auf der rechten Seite klickst du mit der rechten Maustaste ins Feld und wählst:
  • Insert Mouse Event
  • Linke Taste
  • Klicken
Maus Makro Manager insert
Maus Makro Manager Profile

Nun erscheinen 2 Buttons, Maustaste drücken und Maustaste loslassen. Bei Verzögerung setzt du einen Hacken und schreibst als Beispiel 140 (ms) hinein, was dann bedeutet: Wenn du die Maustaste gedrückt hältst simuliert das Makro, dass du alle 140 Millisekunden klicken würdest! Oben bei Action wählst du While Press aus. Drücke OK und dein Makro ist gespeichert!

Das erste Game Profil unten, siehe erstes Bild (oben), muss frei bleiben ohne Konfiguration für Windows. Sonst läuft dein Makro auch bei Windows, was du bestimmt nicht willst! im Profil-Slot 2 wählst du dein neues Game aus.

Tastenkonfiguration Standardtasten ändern

Grundsätzlich kann die linke Maustaste nicht gelöscht werden! Da du aber dein „Makro autofire“ auf die linke Maustaste legen möchtest, muss du in deinem Game Profil die Maustaste 1 auf eine andere Taste verschieben und dann das neue Marko auf die Taste 1 setzen!

Tastenkonfiguration Standardtasten ändern
Maus Makro Manager Profile

Somit habe ich die Belegung 1 auf Taste 9 (Klicken) verschoben und dann auf Taste 1 mein neues Makro autofire gelegt! Fertig. Wenn du spielen gehst startest du vorher einfach dein Makro Profil und für Windows wechselt du wieder auf Standard zurück!

Wozu überhaupt das ganze? Bei Battlefield 2042 gibt es Waffen die über keine Autofire Funktionen verfügen! Hier muss man selbst so schnell wie möglich klicken! Mit dem Maus Makro geht das von ganz alleine! Die Schussgeschwindigkeit kann später jederzeit über die Millisekunden eigestellt werden!

Maus Makro Manager Profile

Hier habe ich noch ein passendes YouTube Video für euch gefunden!

Gaming: Maus Makro erstellen mit Roccat Swarm
Auf Pinterest merken

*In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangst du direkt zum Anbieter. Solltest du dich dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Danke für deine Unterstützung!

Dir gefällt die Seite auch, wo willst du sie teilen?

Willst du mich und meinen Blog unterstützen? So teile jetzt einfach meine Internetseite! Zum Beispiel in Blogs oder bei Twitter, Pinterest, Instagram, Facebook oder mit einem Freund. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Broschei
Broschei
Moin ich bin Broschei (Andi) und das ist hier ist meine kleine Blog Webseite.
Broschei
Broschei
Moin ich bin Broschei (Andi) und das ist hier ist meine kleine Blog Webseite.

Das könnte dich auch interessieren!

Inhaltsverzeichnis
Werbung*
Meinen Newsletter abonnieren
Meine neusten Artikel