DJI Mini 3 Pro Drohne mit Display RC Fernsteuerung 30 Minuten Flugzeit

DJI Mini 3 Pro Display RC Fernsteuerung Drohne: Angebot
Inhaltsverzeichnis

Preisvergleich für DJI Mini 3 Pro Drohne

988,99 | 988,99 inkl. Versand (Prime) | Verfügbarkeit: Auf Amazon prüfen!
Preis vom/um:: 2024-05-21 17:55:15 (Preis kann jetzt höher sein!) Preis exkl. Versand
Amazon*
999,00 | 1.002,95 inkl. Versand (3.95) | Verfügbarkeit: hier prüfen*
Preis vom/um: 2024-05-21 17:56:05 (Preis kann jetzt höher sein!) Preis exkl. Versand
OTTO*
999,00 | 1.005,99 inkl. Versand (6.99) | Verfügbarkeit: hier prüfen*
Preis vom/um: 2024-05-21 17:52:22 (Preis kann jetzt höher sein!) Preis exkl. Versand
Computeruniverse*
999,00 | 1.005,99 inkl. Versand (6.99) | Verfügbarkeit: hier prüfen*
Preis vom/um: 2024-05-21 15:23:04 (Preis kann jetzt höher sein!) Preis exkl. Versand
cyberport*
Preis und Verfügbarkeit hier prüfen* Alternate*
Preis und Verfügbarkeit hier prüfen* Mediamarkt*
Preis und Verfügbarkeit hier prüfen* Saturn*
Preis und Verfügbarkeit hier prüfen* Office-partner*
Preis und Verfügbarkeit hier prüfen* Office-discount*
Auf ebay kaufen*
Explizite EAN-Suche*
ebay*

Preisverlauf DJI Mini 3 Pro Drohne

Preisentwicklung DJI Mini 3 Pro Drohne letzter günstigster Preis: € 999.00 am 21.05.2024 um 14:58 Uhr.

Verpasse nie wieder ein Schnäppchen – Aktiviere jetzt deinen Preiswecker!

Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und bin mit der Speicherung meiner E-Mail-Adresse einverstanden!


Hast du es satt, die besten Angebote zu verpassen? Mit meinem exklusiven Preiswecker verpasst du nie wieder ein Schnäppchen und sparst bares Geld! Das Prinzip ist einfach: Trage einfach deinen Wunschpreis und deine E-Mail-Adresse ein, und dein Preiswecker übernimmt den Rest!

Warum den Preiswecker nutzen?

  • Nie wieder ein Schnäppchen verpassen: Der Preiswecker informiert dich sofort über günstigere Angebote, damit du kein Deal mehr übersiehst.
  • Spare bares Geld: Erreiche deine Sparziele, indem du zum besten Preis einkaufst. Mein Preiswecker macht es möglich!
  • Einfach und bequem: Trage deinen Wunschpreis ein, aktiviere den Preiswecker und lass den Preiswecker die Arbeit für dich erledigen.

Beschreibung DJI Mini 3 Pro Drohne

DJI Mini 3 Pro

Die Zukunft des Fliegens: DJI Mini 3 Pro Drohne mit integriertem Display in der RC Fernsteuerung – Kein Smartphone erforderlich!

Tauche ein in die Welt der Innovation mit der DJI Mini 3 Pro Drohne, die nicht nur durch ihre kompakte Bauweise beeindruckt, sondern auch mit einer revolutionären RC Fernsteuerung mit eingebautem Display kommt – kein Smartphone notwendig!

Integriertes Display für maximale Kontrolle:

Die DJI Mini 3 Pro setzt auf die futuristische Display RC Fernsteuerung, die mit einem eingebauten Display ausgestattet ist. Erlebe ultimative Kontrolle über deine Drohne, ohne auf ein separates Smartphone angewiesen zu sein. Das hochauflösende Display zeigt alle wichtigen Fluginformationen in Echtzeit an und ermöglicht eine mühelose Steuerung direkt über die Fernbedienung.

Beeindruckende 30 Minuten Flugzeit:

Genieße längere Flugzeiten und mehr Zeit für atemberaubende Luftaufnahmen. Die DJI Mini 3 Pro überzeugt mit einer beeindruckenden Flugzeit von bis zu 30 Minuten. Die fortschrittliche Akkutechnologie sorgt dafür, dass du mehr von der Welt um dich herum erkunden kannst, ohne ständig den Akkustand im Auge behalten zu müssen.

Leistungsstarke Technologie im Miniaturformat:

Trotz ihrer kompakten Größe birgt die DJI Mini 3 Pro leistungsstarke Technologie. Der hochentwickelte 48 MP Kamerasensor ermöglicht gestochen scharfe Fotos und beeindruckende 4K-Videos. Dank der 3-Achsen-Kardanaufhängung bleiben deine Aufnahmen stabil, selbst bei anspruchsvollen Flugbedingungen.

Kompakt und bereit für jedes Abenteuer:

Mit einem Gewicht von unter 250 g benötigt die DJI Mini 3 Pro keine Registrierung und passt mühelos in deine Tasche. Diese Drohne ist der perfekte Begleiter für unterwegs und bereit für jedes Abenteuer, sei es die Erkundung atemberaubender Landschaften oder das Festhalten besonderer Momente.

Sicherheit an erster Stelle:

Die DJI Mini 3 Pro verfügt über fortschrittliche Sicherheitsfunktionen, darunter Hinderniserkennung und automatische Rückkehr bei schwachem Akku. Konzentriere dich auf dein Flugerlebnis, während die Drohne intelligent Hindernisse meidet und sicher nach Hause zurückkehrt.

Erlebe die DJI Mini 3 Pro – die Drohne, die mit innovativem Design, leistungsstarker Technologie und Benutzerfreundlichkeit überzeugt. Fliege in die Zukunft des Drohnenflugs und entdecke die Welt aus einer völlig neuen Perspektive!

Vorteile DJI Mini 3 Pro Drohne

DJI Mini 3 Pro

Die DJI Mini 3 Pro Drohne bietet eine Vielzahl beeindruckender Funktionen und technischer Spezifikationen. Hier sind die wichtigsten Vorteile im Detail:

1. Kompaktes und leichtes Design: Die DJI Mini 3 Pro wiegt weniger als 249 g, was in vielen Ländern eine Registrierung überflüssig macht. Mit gefalteten Abmessungen von 145 × 90 × 62 mm und ausgefalteten Abmessungen von 171 × 245 × 62 mm ist sie äußerst kompakt und leicht zu transportieren.

2. Leistungsfähige Flugleistung:

  • Max. Steiggeschwindigkeit: 5 m/s (S-Modus), 3 m/s (N-Modus), 2 m/s (C-Modus)
  • Max. Sinkgeschwindigkeit: 5 m/s (S-Modus), 3 m/s (N-Modus), 1,5 m/s (C-Modus)
  • Höchstgeschwindigkeit: 16 m/s (S-Modus), 10 m/s (N-Modus), 6 m/s (C-Modus)
  • Max. Flughöhe über NHN: 4.000 m mit Intelligent Flight Battery
  • Max. Flugzeit: 34 Minuten (konstante Geschwindigkeit von 21,6 km/h bei Windstille)
  • Max. Schwebezeit: 30 Minuten (bei Windstille)
  • Max. Flugdistanz: 18 km (konstante Geschwindigkeit von 43,2 km/h bei Windstille)
  • Windwiderstandsfähigkeit: 10,7 m/s (Stufe 5)

3. Vielseitige Flugmodi und Einstellungen:

  • Max. Nickwinkel: Vorwärts: 40°, Rückwärts: 35° (S-Modus), 25° (N-Modus), 25° (C-Modus)
  • Max. Winkelgeschwindigkeit: 130°/s (S-Modus), 75°/s (N-Modus), 30°/s (C-Modus)

4. Erweiterte Konnektivität:

  • GNSS: GPS + Galileo + BeiDou
  • Betriebsfrequenz: 2,400 bis 2,4835 GHz, 5,725 bis 5,850 GHz
  • Videoübertragungssystem: DJI O3
  • Max. Übertragungsreichweite: 12 km (FCC), 8 km (CE, SRRC, MIC)

5. Intelligente Kamera mit 3-Achsen-Kardanaufhängung:

  • Kamera-Sensor: 1/1,3″ CMOS mit effektiven 48 MP
  • Objektiv: Sichtfeld 82,1°, Äquivalente Brennweite 24 mm, Blende f/1.7
  • Videoauflösung: 4K bei 24/25/30/48/50/60 fps, 2.7K bei 24/25/30/48/50/60 fps, Full HD bei 24/25/30/48/50/60 fps
  • Zoom: 2-fach (4K), 3-fach (2.7K), 4-fach (Full HD)
  • Quickshots: Dronie, Helix, Rocket, Kreisen, Boomerang, Asteroid
  • Farbprofile: Normal, D-Cinelike

6. Zuverlässiges Hinderniserkennungssystem:

  • Sichtsensoren (vorn, hinten, unten) für präzise Erkennung von Hindernissen
  • Effektive Erkennungsgeschwindigkeiten und Messbereiche für sichere Flugmanöver

7. Intelligent Flight Battery:

  • Kapazität: 2.453 mAh
  • Max. Ladespannung: 8,5 V
  • Max. Ladestrom: 37 W
  • Ladezeit: 64 Minuten (mit dem DJI 30W USB-C Ladegerät und am Fluggerät montiertem Akku)

8. DJI Fly App:

  • Kompatibel mit iOS v11.0 oder höher und Android v6.0 oder höher
  • Einfache Steuerung und Überwachung der Drohne über die App

Beachte, dass die oben genannten Daten auf den neuesten Firmware-Versionen basieren, und es ist immer ratsam, die Firmware zu aktualisieren, um die beste Leistung zu gewährleisten. Bitte beachte auch lokale Gesetze und Vorschriften beim Einsatz der DJI Mini 3 Pro Drohne.

Fragen und Antworten DJI Mini 3 Pro Drohne

DJI Mini 3 Pro
  1. Warum ist das geringe Gewicht der DJI Mini 3 Pro wichtig?
    • Beispiel: Das Gewicht von weniger als 249 g macht die Drohne in vielen Ländern registrierungsfrei. Dies erleichtert den Start und die Nutzung ohne bürokratischen Aufwand.
  2. Welche Vorteile bietet die Hinderniserkennung?
    • Beispiel: Die Sichtsensoren ermöglichen präzise Hinderniserkennung, wodurch Kollisionen vermieden werden. Das ist besonders nützlich bei Flugmanövern in unübersichtlichen Umgebungen.
  3. Wieso ist die lange Flugzeit der DJI Mini 3 Pro wichtig?
    • Beispiel: Die beeindruckende Flugzeit von 34 Minuten erlaubt ausgedehnte Flugmissionen, während die kurze Ladezeit von 64 Minuten sicherstellt, dass die Drohne schnell wieder einsatzbereit ist.
  4. Welche Flugmodi stehen zur Verfügung und wie werden sie genutzt?
    • Beispiel: Die Quickshot-Modi wie Dronie, Helix und Rocket ermöglichen atemberaubende Luftaufnahmen mit vordefinierten Flugmustern. Diese können einfach über die DJI Fly App ausgewählt werden.
  5. Was sind die Vorteile der intelligenten Kamera?
    • Beispiel: Die 3-Achsen-Stabilisierung der Kamera sorgt für ruhige und gestochen scharfe Aufnahmen. Der Zoom ermöglicht beeindruckende Nahaufnahmen ohne Qualitätsverlust.
  6. Wie weit kann die DJI Mini 3 Pro fliegen?
    • Beispiel: Die maximale Übertragungsreichweite von 12 km (FCC-Standard) erlaubt es, die Drohne über große Entfernungen zu steuern und beeindruckende Landschaftsaufnahmen zu machen.
  7. Welche Rolle spielt die DJI O3 Technologie?
    • Beispiel: Die DJI O3 Technologie gewährleistet eine zuverlässige Videoübertragung in hoher Qualität. Dies ist entscheidend für eine präzise Steuerung und Echtzeitansicht des Drohnenflugs.
  8. Wie funktioniert die Steuerung der Kameraeinstellungen über die App?
    • Beispiel: In der DJI Fly App können Nutzer die Kameraeinstellungen wie Belichtung, ISO und Verschlusszeit einfach anpassen, um optimale Aufnahmebedingungen zu schaffen.
  9. Was sind die empfohlenen microSD-Karten für die DJI Mini 3 Pro?
    • Beispiel: Empfohlene Karten wie die SanDisk Extreme 128GB V30 A2 microSDXC bieten ausreichend Speicherplatz und die benötigte Geschwindigkeit für hochauflösende Aufnahmen.
  10. Wie bleibt die Drohne bei verschiedenen Wetterbedingungen stabil?
  • Beispiel: Die Windwiderstandsfähigkeit von 10,7 m/s (Stufe 5) ermöglicht sicheres Fliegen auch bei starkem Wind, während die Betriebstemperatur von -10 °C bis 40 °C vielseitigen Einsatz ermöglicht.

Technische Daten DJI Mini 3 Pro Drohne

DJI Mini 3 Pro
Eigenschaft Wert
Schwebegenauigkeit Vertikal: ±0,1 m (mit Sichtpositionierung), Horizontal: ±0,3 m (mit Sichtpositionierung)
Erkennungssystem Sichtsensoren (vorn): Messbereich – 0,39 bis 25 m, Effektive Erkennungsgeschwindigkeit – Fluggeschwindigkeit <10.5 m/s, Sichtfeld – Horizontal 106°, Vertikal 90°; Sichtsensoren (hinten): Messbereich – 0,36 bis 23,4 m, Effektive Erkennungsgeschwindigkeit – Fluggeschwindigkeit <8 m/s, Sichtfeld – Horizontal 58°, Vertikal 73°; Sichtsensoren (unten): Messbereich – 0,15 bis 9 m, Präziser Schwebebereich – 0,5 bis 12 m, Schwebebereich mit Sichtsensoren – 0,5 bis 30 m, Effektive Erfassungsgeschwindigkeit – Fluggeschwindigkeit <3 m/s, Sichtfeld – Vorn/hinten 104,8°, links/rechts 87,6°
Zusatzbeleuchtung
Betriebsumgebung Diffus reflektierende Oberflächen mit einem klaren Muster und einer Remission von >20 % (z. B. Zementoberflächen), Angemessene Beleuchtung (>15 Lux, entspricht üblichen Lichtverhältnissen in Innenräumen)
Gimbal Mechanischer Bereich – Neigen: -135° bis 80°, Rollen: -135° bis 45°, Schwenken: -30° bis 30°; Steuerbarer Bereich – Neigen: -90° bis 60°, Rollen: -90° oder 0°; Stabilisierung – Motorisierte 3-Achsen-Stabilisierung (Neigen, Rollen, Schwenken); Max. Steuergeschwindigkeit (Neigen) – 100°/s; Winkelschwingungsbereich – ±0,01°
Kamera Sensor – 1/1,3″ CMOS; Effektive Pixel: 48 MP; Objektiv – Sichtfeld: 82,1°, Äquivalente Brennweite: 24 mm, Blende: f/1.7; Fokusbereich – 1 m bis ∞; ISO – Video: 100 bis 6400 (Auto. & manuell), Foto: 100 bis 6400 (Auto. & manuell); Verschlusszeit – Elektronischer Verschluss: 2 bis 1/8000 s; Max. Auflösung – 8064 × 6048
Fotomodi Einzelaufnahme: 12 MP; 48 MP: 48 MP; Serienaufnahme: 12 MP, 3/5/7 Bilder; Intervall: 12 MP, 2/3/5/7/10/15/20/30/60 s; Automatische Belichtungsreihe (AEB): 12 MP, 3/5 Bilder bei 2/3 EV-Abständen; Panorama: Sphäre, 180°, Weitwinkel und Vertikal; HDR: Bei Einzelaufnahmen werden HDR-Bilder unterstützt.
Fotoformat JPEG/DNG (RAW)
Videoauflösung 4K: 3840×2160 bei 24/25/30/48/50/60 fps; 2.7 K: 2720×1530 bei 24/25/30/48/50/60 fps; Full HD: 1920×1080 bei 24/25/30/48/50/60 fps; Zeitlupe: 1920×1080 bei 120 fps
HDR-Modus Foto: HDR wird im Einzelbildmodus unterstützt; Video: HDR wird bei Aufnahmen mit 24/25/30 fps unterstützt
Videoformat MP4/MOV (H.264/H.265)
Max. Video-Bitrate 150 MBit/s
Zoom 4K: 2-fach; 2.7K: 3-fach; Full HD: 4-fach
Quickshots Dronie, Helix, Rocket, Kreisen, Boomerang, Asteroid
Farbprofile Normal, D-Cinelike
Unterstützte Dateisysteme FAT32 (≤32 GB); exFAT (>32 GB)
Videoübertragung Videoübertragungssystem – DJI O3; Qualität der Liveansicht – 1080p/30fps; Betriebsfrequenz – 2,400 bis 2,4835 GHz; 5,725 bis 5,850 GHz[4]
Strahlungsleistung (EIRP) 2,4 GHz: <26 dBm (FCC), <20 dBm (CE/SRRC/MIC); 5,8 GHz: <26 dBm (FCC/SRRC), <14 dBm (CE)
Schwebegenauigkeit Vertikal: ±0,1 m (mit Sichtpositionierung), Horizontal: ±0,3 m (mit Sichtpositionierung)
*In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf gelangst du direkt zum Anbieter. Solltest du dich dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Danke für deine Unterstützung! Angebote sind immer nur gültig zum Zeitpunkt der Veröffentlichung des Artikels. Preise können sich ändern. Bitte überprüfe den aktuellen Preis auf der Website des Links.
Picture of Broschi
Broschi
Moin ich bin Broschi und das hier ist mein Blog. Abonniere gerne auch meinen Youtube Kanal! Du findest mich auch auf Pinterest, Instagram und Twitter. Kennst du schon meinen Amazon Shop*?
Amazon Shop
Affiliate Link!
ebay Angebote
Affiliate Link
Broschis Blog Newsletter
NEWSLETTER ABONNIEREN!
Teile die Begeisterung: Erzähle deinen Freunden von diesem Artikel! Und lass uns deine Gedanken hören – hinterlasse mir jetzt deinen Kommentar!

Deine Gedanken sind gefragt! Hast Du Fragen oder Ideen für den Artikel, lass sie raus. Dein Kommentar öffnet die Tür zu lebhaften Diskussionen und bietet eine Plattform für den Austausch von Wissen und Hilfe unter den Lesern. Teile gerne auch mit, falls dir etwas gefehlt hat – wir sind gespannt auf deine Meinung!

Schreibe deinen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

— Amazon Shop von Broschisblog —

Entdecke meine Favoriten
in meinem Amazon Shop!