Sony Alpha IV 4K Videoformate richtige einstellen

Sony Alpha IV 4K Videoformate richtige einstellen
Inhaltsverzeichnis

Die Sony Alpha bietet dir in den Videoeinstellungen 5 Formate an. Du kannst in jedem Format Videos aufnehmen, diese aber unter Umständen nicht auf jedem PC anschauen! Warum das so ist und welches Video Format für deinen PC das richtige ist, erfährst du jetzt!

Sony Alpha IV: 8 Bit oder 10 Bit?

Die Angabe der Bit-Zahl gibt an, wie viele mögliche Helligkeitsstufen & Farbtiefe der Farbkanäle im Videobild erzeugt und aufgenommen werden können. Bei 8 Bit sind das 256 und bei 10 Bit 1024. Mit 10bit ist es im Gegensatz zu 8bit eher möglich eine Aufnahme des Himmels von Helligkeitsstufen, dem sogenannten Color Banding nicht streifig wirken zu lassen. Auch Himmelspartien oder ein zu hell beleuchtetes Gesicht lassen sich mit 10 Bit eher vermeiden wie auch mit HDR. Mehr Infos bekommst du im Video:

Sony Alpha IV XAVC HS 4K

Das XAVC HS 4K Format zeichnet Filme in hoher Bildqualität mit detaillierten Abstufungen und kleineren Dateigrößen mit dem MPEG-H HEVC/H.265-Codec mit 10-Bit-Farbabtastung auf.
Sony Alpha IV XAVC HS 4K
Sony Alpha IV XAVC HS 4K

In diesem Format können Videos ausschließlich nur in 50p (50 Bilder pro Sekunde) mit der Sony Alpha IV aufgenommen werden. (AufnBildfrequenz).

Aufnahmeeinstellungen (Aufnahmeeinstlg)

Wählst du dieses Format aus, so stehen dir folgende Aufnahmeeinstellungen zur Verfügung!

Sony Alpha IV XAVC HS 4K 10 Bit
Sony Alpha IV XAVC HS 4K 10 Bit
  • 200M 4:2:2 10bit
  • 150M 4:2:0 10bit
  • 100M 4:2:2 10bit
  • 75M 4:2:0 10bit
  • 45M 4:2:0 10bit

Damit du dieses Videoformat unter Windows 11 abspielen kannst, benötigst du eine HEVC Videoerweiterung, also einen Codec für Windows 11.

HEVC Videoerweiterung Codec Windows 11
XAVC HS 4K 10 Bit HEVC Videoerweiterung kaufen

Dieser kostet dich aktuell 0,99€ . Wenn dieser installiert ist, kannst du über den Windows 11 Media Player deine Videos abspielen! Damit du aber deine Videos trotzdem anschauen kannst benötigst du den kostenlosen VLC Video Player für Windows, der diesen XAVC HS Codec unterstützt. Nach der Installation, kannst du mit dem VLC Player deine Videos anschauen!

Davinci Resolve XAVC HS 4K

Für den Videoschnitt nutze ich das Videoschnittprogramm Davinci Resolve. Lade ich nun das Video im XAVC HS 4K Format, so wird keine Videospur erkannt. Nur die Audiospur wird ausgegeben!

Davinci Resolve XAVC HS 4K kein Video Windows 11
Davinci Resolve XAVC HS 4K kein Video Windows 11

Da ich den Windows Codec nicht erwerben will habe ich bis zu diesem Zeitpunkt noch keine einfache Lösung gefunden. Wenn du eine weißt, dann schreib sie gerne in die Kommentare!

Was ich jedoch finden konnte ist eine andere Lösung! Das Video in ein anderes Format konvertieren! Ist für mich nicht die geeignete Lösung, immer alle Videos erst umzuwandeln, um sie dann zu schneiden! Aber hier im Video wird dir erklärt wie du es mit dem Programm HandBrake machen kannst!

SD Karte für die Sony Alpha IV Videoaufnahme

SD Karte für die Sony Alpha IV Videoaufnahme
SD Karte für die Sony Alpha IV Videoaufnahme

Für höhere Videoformate benötigst du eine passende SD Speicherkarte, damit du auch die Videos speichern kannst! Für die Videoaufnahme des XAVC-HS Videoformats benötigst du eine SDXC U3 V30 SD Karte. Eine SDHC Speicherkarte reicht hier nicht aus!

Sony Alpha IV SDXC U3 V30 SD Karte
Sony Alpha IV SDXC U3 V30 SD Karte
  • SanDisk Extreme PRO 256GB SDXC Speicherkarte bis zu 170 MB/s, Class 10, U3, V30
  • Aufnahmegeschwindigkeiten von bis zu 90 MB/s,
  • Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 170 MB/s
  • Perfekt für Aufnahmen im sequentiellen Burst-Modus sowie von 4K UHD-Videos
  • Ununterbrochene Videoaufnahmen mit UHS Speed Class 3 (U3) und Video Speed Class 30 (V30)
  • Konzipiert und getestet unter rauen Bedingungen; temperaturbeständig, wasserdicht, stoßfest und röntgensicher
SanDisk Extreme PRO 256GB SDXC Class 10 U3 V30
SanDisk Extreme PRO 256GB SDXC Class 10 U3 V30

Fazit 10 Bit Sony Alpha IV

Für alle Profis da draußen bestimmt perfekt! Gerade wenn ihr einen PC habt der auch die Leistung hat Videos mit 10 Bit zu verarbeiten! Mit meiner RTX 3090 die 24 GB Videospeicher hat und einen 12 Kern Prozessor von AMD mit 64 GB Arbeitsspeicher sollte das alles kein Problem darstellen!

Aber immer alles umzuwandeln ist mir derzeit zu zeitaufwändig! Daher nehme ich meine 4K Videos mit der Sony Alpha IV in dem Videoformat XAVC S 4K auf und der Filmeinstellung 50p & 150M 4:2:0 8 Bit.

Davinci Resolve XAVC S 4K Video Windows 11
Davinci Resolve XAVC S 4K Video Windows 11

*In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalte ich ei­ne kleine Provision. Danke für eure Unterstützung!

Teile diese Seite und unterstütze mich dadurch!

Möchtest du mich und meinen Blog unterstützen? So teile einfach meine Seite auf anderen Internetseiten! Zum Beispiel in Blogs oder sozialen Netzwerken, wie Twitter, Facebook etc. 

Vielen Dank für deine Unterstützung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Broschi
Broschi
Hi, ich bin Andreas. Seit 1999 erstelle ich Webseiten, daher kenne ich mich perfekt in WordPress, PHP, Affiliate Marketing und vor allem SEO aus. Solltest du Hilfe benötigen, dann schau mal hier. Ich liebe Technik gerade PCs mit allem was dazu gehört!
Broschi
Broschi
Hi, ich bin Andreas. Seit 1999 erstelle ich Webseiten, daher kenne ich mich perfekt in WordPress, PHP, Affiliate Marketing und vor allem SEO aus. Solltest du Hilfe benötigen, dann schau mal hier. Ich liebe Technik gerade PCs mit allem was dazu gehört!
Inhaltsverzeichnis
Werbung*